Hamminkeln

Mundschutz aus Dingdener Produktion

„Riesenbedarf“: Benevit und Setex fertigen OP-Masken zum Schutz gegen das Coronavirus

Montag, 30. März 2020 - 18:53 Uhr

von Stefan Pingel

Dingden - Die Dingdener Textilfirmen haben ihre Produktion angesichts der Corona-Krise jetzt auf die Herstellung von Schutzmaterialien umgestellt. Benevit fertigt in großen Stückzahlen Mundschutzmasken für Kliniken. Auch Setex hat kurzfristig seine Produktion auf die sogenannten OP-Masken umgestellt.

© Benevit

Ein Mitarbeiter von Benevit präsentiert den Mundschutz, der jetzt massenweise genäht wird. Abnehmer sind in erster Linie Kliniken.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden