Hamminkeln

Politik fürchtet „zu viele Häuptlinge“ im Rathaus

Ärger über den Stellenplan

Donnerstag, 1. März 2018 - 19:29 Uhr

von Stefan Pingel

Hamminkeln - Der Radarwagen kommt (vorerst) nicht; die Stadtbücherei soll ausgebaut werden; und die Politik übt Kritik am Stellenplan. Der Haupt- und Finanzausschuss hat am Donnerstag über die letzten Details des Haushalts 2018 beraten. Der Rat soll in zwei Wochen das Zahlenwerk verabschieden.

© Stefan Pingel

Die Politik übt Kritik am Stellenplan der Verwaltung: Im Baubereich sollen zwei Fachdienstleiter eingestellt werden, die als Führungspersonen Vorstandsbereichsleiter Bernhard Payer entlasten.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden