Hamminkeln

Politik will Beton statt Blumen

Nachbarn scheitern im Rat: Keine Wildblumenwiese in der Siedlung Up de Woort

Donnerstag, 4. April 2019 - 20:05 Uhr

von Stefan Pingel

Dingden - Auch im zweiten Anlauf sind die Anwohner der Straße Up de Woort am Donnerstag damit gescheitert, auf einer freien Fläche in ihrer Siedlung eine Wildblumenwiese anzulegen. Der Rat stimmte gegen die Stimmen der Grünen dafür, aus der rund 500 Quadratmeter großen Fläche lieber Bauland zu machen.

© Stefan Pingel

Die Politik will die kleine Fläche zwischen Up de Woort und Dorfbruch lieber als Bauland nutzen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden