Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Hamminkeln

Sachsenstraßen-Sanierung ohne Beete und Bäume?

Hamminkelner Politiker wollen sich auf kostengünstigere Variante einigen

Montag, 3. Februar 2020 - 18:42 Uhr

von Stefan Pingel

Dingden - Der Bauausschuss hat gestern den Ausbau der Sachsenstraße noch einmal in den Rat verschoben. Offen ist immer noch die Frage, wie der Ausbau der Straße aussehen soll. Die Anwohner hatten zuvor mit einem Schreiben an Politiker und den Bürgermeister sowie in der Sitzung selbst gegen die „Luxussanierung“ protestiert.

© Stefan Pingel

Die Anwohner ärgern sich weiter über die Kosten zum Ausbau der Sachsenstraße. Ein Kritikpunkt ist die Belastung von Eckgrundstücken.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden