Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Hamminkeln

Schwerer Arbeitsunfall in Brünen

Mittwoch, 29. Juli 2015 - 12:24 Uhr

von Nikolaus Kellermann

Wie die Polizei berichtet, war der Arbeiter aus einer Höhe von etwa 1,50 Metern gestürzt. Dabei zog er sich so schwere Kopfverletzungen zu, dass er mit dem Rettungshubschrauber in eine Duisburger Unfallklinik geflogen werden musste.Eine Lebensgefahr liegt nach derzeitigem Stand nicht vor....

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige