Hamminkeln

Setex nimmt in Dingden bald neues Lager in Betrieb

Die Arbeiten an der Halle an der Sachsenstraße sind fast abgeschlossen.

Freitag, 25. November 2022 - 16:01 Uhr

von Stefan Pingel

Dingden - Die Firma Setex will bald ihre neue Lagerhalle in Betrieb nehmen. Dort wird die Ware untergebracht, die aktuell noch in Rhede lagert. Mit Fotovoltaik will sich das Unternehmen unabhängig vom Strompreis machen.

© sp

Die Setex-Geschäftsführer Konrad Schröer (3. von links) und Markus Enk (2. von rechts), Betriebsleiter Konrad Schluse (links), der technische Leiter Andreas Bovenkerk (2. von links) und Marketing Manager Martin Wendring (rechts) zeigen Bürgermeister Bernd Romanski die neue Halle.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden