Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Hamminkeln

Skepsis an Einbahnstraßen im Ortskern

Infoabend von HWG, CDU und SPD zum Verkehrskonzept

Donnerstag, 7. Juni 2018 - 16:58 Uhr

von Stefan Pingel

Hamminkeln - Am Ende drehte sich der Infoabend primär um die Frage, ob im Ortskern von Hamminkeln ein Einbahnstraßensystem denkbar ist. Verkehrsplaner Thomas Rödel vom Büro Rödel & Pachan stellte beim gemeinsamen Infoabend der Hamminkelner Werbegemeinschaft sowie der Ortsverbände von CDU und SPD noch einmal die Überlegungen vor, die auch schon Thema im Planungsausschuss waren.

Foto: Stefan Pingel

Auch über eine Einbahnstraßenregelung auf der Raiffeisenstraße wurde diskutiert.

Sie könnten in ein Verkehrskonzept einfließen. Das Interesse war groß am Mittwochabend im vollen Saal der Gaststätte Götz. Und es konzentrierte sich vor allem auf die Einbahnstraßenregelung für Marktstraße und Raiffeisenstraße.Rödel sah vor allem „eine Riesenchance für den Radverkehr“. Mehrfach wa...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige