Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Hamminkeln

Soll die Dingdener Grundschule umziehen?

SPD und FDP denken über die Verlagerung der Ludgerischule nach

Freitag, 24. Januar 2020 - 17:53 Uhr

von Stefan Pingel

Dingden - SPD und FDP denken über den Umzug der Ludgerischule Dingden in das Gebäude der früheren Kreuzschule nach, das derzeit noch als Teilstandort der Gesamtschule genutzt wird. Die pädagogischen Anforderungen, speziell die Inklusion, könne die Grundschule dort besser erfüllen, sagen beide Fraktionen. Schulleiter Donald Grüter ist über den Vorstoß überrascht, sagte er auf BBV-Nachfrage.

© sp

SPD und FDP kritisieren, dass die Ludgerischule für die Inklusion keine Barrierefreiheit bietet. Für den Schulleiter stellt es kein Problem dar.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden