Hamminkeln

Stadtradeln in Hamminkeln: Weniger Teilnehmer, mehr Kilometer

Auch Meldeplattform für Probleme im Radverkehr wird stärker genutzt

Mittwoch, 23. September 2020 - 15:33 Uhr

von Stefan Pingel

Hamminkeln - Es läppert sich zusammen: Am Anfang der Woche stand Hamminkeln bei über 40.000 Kilometern, am Mittwoch waren es schon 62.000 Kilometer. Die Aktion Stadtradeln läuft gut, sagt die städtische Klimaschutzmanagerin Mandy Panoscha nach der ersten Halbzeit. Im vergangenen Jahr hatten die Hamminkelner zu diesem Zeitpunkt erst 30.000 Kilometer erradelt.

© Stefan Pingel

Schäden wie hier an einem Radweg an der Bocholter Straße sind ein Ärgernis für Radfahrer. Sie können auf der Plattform „RADar!“ des Stadtadelns gemeldet werden. Davon wird in diesem Jahr mehr Gebrauch gemacht.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden