Hamminkeln

"Starfighter" und "Badewanne" siegen beim Dingdener Bergrennen

Sonntag, 9. Oktober 2016 - 14:43 Uhr

von Herbert Sekulla

Dingden - Die Zuschauer an der Krechtinger Straße haben am Wochenende beim Dingdener Bergrennen wieder einige windschnittige und originelle Gefährte zu sehen bekommen. Siegreich waren in diesem Jahr das Team "Badewanne" und zwei Elfjährige, denen Manfred Seibel (74) als Konstrukteur zum Sieg verhalf.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden