Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Hamminkeln

Starkes Engagement der Helfer

Glasfaserausbau in Nordbrock-Oberberg-Heide abgeschlossen

Montag, 27. August 2018 - 16:48 Uhr

von Stefan Pingel

Dingden-Nordbrock. Es ist vollbracht. Mit Nordbrock, Oberberg und der Heide sind die nächsten weißen Flecken auf der Glasfaser-Landkarte getilgt. Die Teilnehmergemeinschaft feiert in der nächsten Woche die Fertigstellung des Glasfasernetzes. Einige Haushalte können sogar schon auf das schnelle Netz zugreifen. Schriftführer Manfred Nelskamp lobt dabei den Zusammenhalt unter den zahllosen Helfern.

Foto: TG Glasfaser NOH

Mit viel Eigeninitiative ist im November 2017 der Ausbau des Glasfasernetzes in Nordbrock, Oberberg und der Dingdener Heide gestartet. Anfangs hatten die Helfer auch mit widrigen Wetterbedingungen zu kämpfen.

Es war ein großes Gebiet, das es zu beackern galt, immerhin halb so groß wie das Rheder Stadtgebiet: Von der Van-de-Wall-Straße reichte es bis nach Havelich, vom Klausenhof bis an die Brüner Grenze. Als Partner der Teilnehmergemeinschaft Nordbrock-Oberberg-Heide waren erstmals auf Hamminkelner Gebi...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige