Hamminkeln

Theater in Hamminkeln: Trautes Heim wird ein „Hauptbahnhof“

Heimatbühne zeigt das Stück „Das Geld liegt auf der Straße“

Montag, 1. April 2019 - 17:32 Uhr

von Stefan Pingel

Hamminkeln - „Trautes Heim, Glück allein“ steht auf einem Plakat im Wohnzimmer von Traute und Holger Fischer. So sind zumindest die Vorstellungen des Ehepaars, dessen einziges Problem es ist, ständig aneinander vorbeizureden. Die Heimatbühne Hamminkeln führte am Wochenende im Bürgerhaus ihr neues Stück „Das Geld liegt auf der Straße“ auf.

© Ann-Theres Langert

Mutter Frieda May (Anette Feldmann, von links) und ihr Liebhaber Ferdinand von Hohenwestedt (Rolf Lindau) nisten sich bei Holger und Traute Fischer (Markus Schachtschneider und Silke Schulz) ein. Sie bleiben nicht die einzigen ungebetenen Gäste.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden