Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Hamminkeln

Unbekannte versuchen Blitzer anzuzünden

Gras unter der Messanlage an der Weseler Straße (B70) in Brand gesetzt / Kein Sachschaden

Montag, 20. November 2017 - 10:25 Uhr

von Eva Dahlmann

Hamminkeln – Unbekannte haben am frühen Sonntagmorgen versucht, die Blitze an der Weseler Straße (B 70) anzuzünden. Dazu setzten sie gegen 2.50 Uhr die Grasfläche unter der Geschwindigkeitsmessanlage in Brand. Ein Zeuge rief die Feuerwehr, die die Flammen schnell löschte.

Foto: Colourbox.com

Der Zeuge habe auch ein schwarzes Auto gesehen, berichtet die Polizei. Ob dieses mit der versuchten Brandstiftung in Zusammenhang stehe, müsse noch ermittelt werden. Die Täter verwendeten einen Brandbeschleuniger, um das nasse Gras entzünden zu können. Doch die Blitze wurde nicht beschädigt. Die Po...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige