Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Hamminkeln

Unfall: Einjähriger tödlich verletzt

Vater übersieht Sohn beim Rangieren

Samstag, 25. Juli 2020 - 14:42 Uhr

von Nikolaus Kellermann

Hamminkeln - Am Samstagmorgen ist ein einjähriges Kind bei einem tragischen Unfall in Hamminkeln gestorben. Wie die Polizei berichtete, rangierte ein 26-jähriger Mann mit einem Kleintransporter auf einem Hof. Der Mann übersah dabei seinen einjährigen Sohn beim Rückwärtsfahren.

© Betz

Wie die Polizei berichtete, erlitt das Kind tödliche Verletzungen und starb noch an der Unfallstelle. Die Angehörigen vor Ort mussten durch einen Notfallseelsorger und Opferschutzbetreuer betreut werden, berichtet die Polizei. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Ihr Kommentar zum Thema

Unfall: Einjähriger tödlich verletzt

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!


captcha