Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Hamminkeln

Viel Applaus und lange Zugaben bei Marienthaler Abenden

Halbzeit der Veranstaltungsreihe

Freitag, 27. Juli 2018 - 16:19 Uhr

von Stefan Pingel

Hamminkeln-Marienthal - Karl-Heinz Elmer ist ganz zufrieden. Durchschnittlich komme man auf 210 Besucher, sagt der Geschäftsführer des Marienthaler Kulturkreises zur Halbzeit der Sommerabende. 220 strebe man am Ende der Serie an. Das kann durchaus funktionieren, denn der Abend mit den Bullemännern am Mittwoch, 8. August, ist schon ausverkauft.

Foto: Michael Stukowski

Die Mozart Heroes Phil Seeholzer (links) und Chris Krebs haben schon im vergangenen Jahr mit ihrem Crossover aus Klassik und Rock begeistert. Sie kehren am Mittwoch, 1. August, nach Marienthal zurück.

Nur bei einem Auftritt auf der Kulturwiese gibt es noch freie Plätze. Und schon in der nächsten Woche steht mit den Mozart Heroes ein weiterer Höhepunkt bevor, der schon im vergangenen Jahr viel Applaus gefunden hat. Es könnte aber auch der letzte Auftritt der beiden Musiker sein, die Klassik mit R...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige