Hamminkeln

Viel Aufwand zum Schutz gegen Wölfe

Landes-SPD fordert eine bessere Beratung und Entschädigung der Weidetierhalter

Mittwoch, 16. Juni 2021 - 15:30 Uhr

von Stefan Pingel

Hamminkeln - Weidetierhalter wie Stefan Lotzmann aus Ringenberg klagen über die Mühen, die sie zum Schutz ihrer Herden auf sich nehmen müssen. Die SPD will mit einem Antrag für eine bessere Beratung und Entschädigung sorgen.

© sp

Schafhalter Stefan Lotzmann (vorne links mit Sohn Henri) muss einen großen Aufwand betreiben, um seine Tiere vor Wolfsangriffen zu schützen. Kerstin Löwenstein und René Schneider von der SPD wollen kleine Züchter stärker unterstützen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden