Hamminkeln

Wimpel flattern am Bürgertreff in Wertherbruch

Die Gruppe „Für und Miteinander“ startet Aktionen für Senioren

Freitag, 19. März 2021 - 15:40 Uhr

von Herbert Sekulla

Hamminkeln-Wertherbruch - Das „Für- und Miteinander“ in der Corona-Pandemie leidet. Die gleichnamige Gruppe aus Wertherbruch beweist mit einigen Aktionen für Senioren, dass sie ihre Klientel nicht aus dem Blick verliert: die Altersgruppe Ü80.

© hms

Die Gruppe „Für- und Miteinander“ verschönert den Bürgertreff: Ulrike Ritte (von links), Ursula Meyer und Hannelore Becks.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden