Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Hamminkeln

Zähes Ringen um dreizügigen Neubau der Grundschule Mehrhoog

Schulausschuss diskutiert lange, wie großzügig die Schule gebaut werden soll

Freitag, 8. Februar 2019 - 16:01 Uhr

von Stefan Pingel

Hamminkeln - Nach einer langen Diskussion haben CDU und Grüne im Schulausschuss beschlossen, den Neubau der Grundschule Mehrhoog dreizügig zu planen. SPD, FDP und USD stimmten dagegen, sie wollten die Schule lieber etwas kleiner bauen, nämlich zweieinhalbzügig, wie die SPD vorgeschlagen hatte. Dabei drehte sich die Diskussion am Ende gar nicht mehr nur um zwei zusätzliche Klassenräume.

Foto: Stefan Pingel

Die Grundschule Mehrhoog fährt schon jetzt „nahezu dreizügig“, stellt Rektorin Julia Sartingen fest.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden