Hamminkeln

Zeitzeugen berichten

Sonntag, 10. Juni 2012 - 16:23 Uhr

von BBV

Dingden - Josef Uepping ist nach Dingden gekommen, um sich das Humberghaus anzusehen. Sein Interesse an dem Leben der jüdischen Familie ist groß, ist er doch am gleichen Tag im April 1921 geboren wie die Zwillinge Kurt und Rudi Terhoch, direkte Nachfahren von Rosalie und Abraham Humberg.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden