Hamminkeln

Zwakkelmann hat sein erstes Buch veröffentlicht

Anekdoten eines Punkrockers

Sonntag, 25. Juli 2021 - 14:04 Uhr

von Stefan Pingel

Dingden - Es ist „kein Heldenepos“, sagt Reinhard Wolff alias Zwakkelmann alias Schlaffke über sein Buch „Shitsingle“. Wie könnte es auch sein, wo es doch im Untertitel „Anekdoten eines Vollidioten“ heißt. Der altgediente Punkrocker, der 18 Jahre in der Band Schließmuskel und dann noch einmal 18 Jahre als Solomusiker Zwakkelmann musikalisch unterwegs ist, hat sich jetzt aber einen Jungendwunsch erfüllt und ein eigenes Buch veröffentlicht.

© Stefan Pingel

Reinhard Wolff alias Zwakkelmann alias Schlaffke mit seinem ersten Buch „Shitsingle“

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden