Hamminkeln

Zwei Dingdener ein Leben lang im Dienst der CDU

1956 sind die Brüder Heinz und Josef Bielefeld der Partei beigetreten. Beide haben auch im Rat mitgearbeitet.

Montag, 28. November 2022 - 14:36 Uhr

von Stefan Pingel

Dingden - 1956 war in vielerlei Hin sicht ein bedeutendes Jahr. Blaulicht und Martinshorn wurden bei den Rettungskräften eingeführt. Die Zusatzzahl wurde beim Lotto eingeführt. Und der BVB Dortmund wurde das erste Mal Deutscher Fußballmeister. Für Heinz und Josef Bielefeld markierte das Jahr den Beitritt in die CDU. Für ihre 65-jährige Mitgliedschaft wurden sie jetzt nachträglich von Hamminkelns Parteichef Norbert Neß und der Landtagsabgeordneten Charlotte Quik geehrt.

© sp

Charlotte Quik und Norbert Neß gratulieren Heinz (vorne links) und Josef Bielefeld zu 65 Jahren Mitgliedschaft in der CDU.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden