Isselburg

15,9 Kilogramm Amphetamine in Anholt sichergestellt

Polizei kontrolliert Niederländer im Kreisverkehr / Wert der Drogen: 185.000 Euro

Dienstag, 23. Januar 2018 - 13:55 Uhr

von Claudia Feld

Isselburg-Anholt - Einen riesigen Drogenfund machte ein grenzüberschreitendes Team aus deutschen und niederländischen Beamten jetzt in Anholt. Sie stellten 15,9 Kilogramm Amphetamine im Wert von 185.000 Euro sicher. Der Fahrer, ein 48-jähriger Niederländer, wurde bereits am Freitag festgenommen.

© Bundespolizei Kleve

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden