Isselburg

Ärger über Asphaltierung der Pferdehorster Straße in Vehlingen

Bürgermeister Michael Carbanje kündigt Begehung mit dem Bauleiter an

Dienstag, 26. Oktober 2021 - 18:30 Uhr

von Frithjof Nowakewitz

Isselburg-Vehlingen - Als die Pferdehorster Straße ohne Ankündigung am Abzweig zur Anholter Straße gesperrt wurde, waren die Anwohner ziemlich überrascht. Grund der Sperrung: Die Straße sollte mit einer neuen Teerdecke versehen werden. Daher konnte das Personal der Anholter Schweiz nicht mehr von Vehlingen aus zur Arbeit fahren, sondern musste den Umweg über Anholt und die Straße Am Fenn nehmen.

© Frithjof Nowakewitz

Da die Straßenränder nicht begradigt worden sind, bleibt es für Radfahrer gefährlich, dort zu fahren.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden