Isselburg

An Isselburger Unfallkreuzung wird sich etwas ändern

Donnerstag, 11. Dezember 2014 - 16:48 Uhr

von Claudia Feld

Isselburg - Die Kreuzung von Am Fenn und Pferdehorster Straße in Isselburg gilt jetzt offiziell als Unfallschwerpunkt. Eine Unfallkommission hat außerdem einige Veränderungen an der Stelle beschlossen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden