Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Isselburg

Anholter Pankratiuskirche wird jetzt videoüberwacht

Mittwoch, 8. August 2012 - 17:45 Uhr

von Eva Dahlmann

Isselburg-Anholt – Die Pankratiuskirche in Anholt wird wieder für Betende und Touristen geöffnet. In den vergangenen Monaten war sie außerhalb der Gottesdienstzeiten immer abgeschlossen worden, weil bei mehreren Diebstählen ein wertvolles Evangeliar, die Altarschellen und das Kreuz aus dem Hochaltar entwendet worden waren.

Nach vielen Gesprächen habe sich der Kirchenvorstand entschieden, Kameras in der Kirche zu installieren und so den Kirchenraum zu überwachen, berichtet Pfarrer Klaus Winkel. Für viele Touristen und auch für die Gemeindemitglieder, die in ihrer Kirche beten wollten, sei es bisher eine „bittere Enttä...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige