Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Isselburg

Bagger bereiten Beginn der Arbeiten in Linders Feld vor

Erste Arbeiten im Neubaugebiet

Freitag, 6. April 2018 - 16:10 Uhr

von Claudia Feld

Isselburg-Anholt - Die ersten Bagger sind da und die ersten Arbeiten laufen – es tut sich etwas im Neubaugebiet Linders Feld. Allerdings haben die Arbeiten noch nichts mit dem eigentlichen neuen Wohngebiet zu tun. Der erste offizielle Spatenstich erfolgt in etwas mehr als einer Woche. Dann können sich Interessierte mehrere Tage lang in einem Zelt vor Ort informieren und Grundstücke reservieren.

Foto: Sven Betz

Die Straße soll den Weg ebnen zur Auftaktveranstaltung in etwas mehr als einer Woche, aber auch später als Zufahrt ins Neubaugebiet dienen.

Hier gelte, wer zuerst kommt, kann ein Grundstück reservieren, sagt Udo Wittenhorst von der Volksbank Emmerich-Rees, die das Gebiet entwickelt. Er kümmert sich um die Vermarktung. Rund die Hälfte der Termine sei bereits vergeben. „Das Interesse ist sehr groß“, sagt Wittenhorst. Die Volksbank bietet...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige