Isselburg

Bau der Isseltrans-Halle hat begonnen

Neubau nach Brand im vergangenen Jahr

Mittwoch, 7. April 2021 - 14:55 Uhr

von Frithjof Nowakewitz

Isselburg - Im August 2020 brannte eine Lagerhalle der Spedition Isseltrans ab. Firmeninhaber Arno Stockhorst entschied sich dazu, an gleicher Stelle neuzubauen. Mehrere Probleme verzögerten aber den Baubeginn. Jetzt soll im August alles fertig sein.

© Frithjof Nowakewitz

Das Stahlgerüst der Halle steht bereits. Kommende Woche sollen die Betonsockel für die Außenwände folgen

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden