Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Isselburg

Baumpatenschaften für Familien in Isselburg

FDP-Antrag im Bau- und Umweltausschuss behandelt

Donnerstag, 4. Juni 2020 - 16:44 Uhr

von Theo Theissen

Isselburg - Der Bau- und Umweltausschuss hat einmütig dafür gestimmt, dass die Stadt für Isselburger Familien mit Neugeborenen einheimische Bäume zum Pflanzen anbieten soll – auf heimischem Terrain. Für ihren Antrag zum Thema „Bäume pflanzen für die Zukunft – Baumpatenschaften einführen“ hat die FDP Lob von Sascha Heßeling (Die Grünen) bekommen.

© Monika Skolimowska/zb/dpa

Ursprünglich hat sich die FDP für entsprechende Baumpflanzungen auf einer städtischen Freifläche eingesetzt. Das erklärte Ziel: ein kleiner, möglichst klimaresilienter Mischwald aus Laub- und Nadelbäumen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden