Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Isselburg

Bisher sieben Wagen für den Isselburger Rosenmontagszug

Neuer Organisator ist zufrieden mit Anmeldungen / Kein Prinzenwiegen, aber Kamelle

Mittwoch, 7. Februar 2018 - 14:36 Uhr

von Claudia Feld

Isselburg - Mit den Vorbereitungen für den Rosenmontagszug am kommenden Montag, 12. Februar, ist der neue Organisator Tim Wessels bislang sehr zufrieden. Die Zugbesprechung sei gut angenommen worden. Doch auch spontane Meldungen für die Teilnahme werden berücksichtigt.

Foto: Sven Betz

Der Rosenmontagszug startet am kommenden Montag auf dem Parkplatz der Verbundschule. Hier findet nach dem Umzug eine Party im Festzelt statt.

„Wir haben sieben Wagengruppen, die sich angemeldet haben. Es kann aber passieren, dass der ein oder andere noch dazu kommt“, berichtet Wessels, der in diesem Jahr gemeinsam mit seinem Stiefvater Jürgen Neuhaus vom langjährigen Organisator Horst Lackermann übernommen hat. Außerdem hätten bereits fü...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige