Isselburg

Bocholter Aa: Isselburg will spitz abrechnen für die Ökologie

Leaderprojekt für Biodiversität an der Bocholter Aa

Mittwoch, 1. Januar 2020 - 13:49 Uhr

von Claudia Feld

Isselburg – Bei fünf Enthaltungen und einer Gegenstimme stimmte der Rat jetzt dafür, sich am Leaderprojekt zu Biodiversität entlang der Bocholter Aa zu beteiligen. Allerdings unter Auflagen. Denn im Vorfeld hatte es im Bau- und Umweltausschuss Unmut über die Art der Kostenverteilung für das Projekt gegeben.

© Sven Betz

Die Bocholter Aa – hier ein Blick auf das Gewässer an der Brüggenhütte – soll ökologischer gestaltet werden. FOTO: Sven Betz

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden