Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Isselburg

Brücke am Stadtgraben soll erneuert werden

Ausschussmitglieder stimmen dafür, Planken und Geländer zu ersetzen

Dienstag, 21. November 2017 - 12:15 Uhr

von Claudia Feld

Isselburg-Anholt - Die Brücke über den Stadtgraben in Anholt ist marode und muss ausgebessert werden. Mit dem Thema beschäftigte sich der Planungsausschuss in seiner jüngsten Sitzung. Der marode Zustand sei im Zuge einer Brückenprüfung aufgefallen, sagte Jürgen van Geldern aus dem städtischen Bauamt.

Foto: Sven Betz

Bruecke Anholt

Die Beplankung der Brücke sei fixiert worden, sie sei aber nicht mehr so fest wie erforderlich. Außerdem entspreche das Brückengeländer nicht mehr den neuesten Richtlinien, die eine Höhe von einem Meter vorsehen. Das Geländer ist zehn Zentimeter zu niedrig. Besonders an den Enden seien die Planken ...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige