Isselburg

Bürgerschützen Herzebocholt halten an Planung fest

Bei der Generalversammlung in der Bürgerhalle Herzebocholt bekommt der Verein in Mike Wolters ein neues Vorstandsmitglied

Sonntag, 16. Januar 2022 - 17:43 Uhr

von redaktion

Isselburg-Herzebocholt - Bei den Versammlungen des Bürgerschützenvereins Herzebocholt geht es zumeist immer recht schnell. Auch am vergangenen Freitag haben die Bürgerschützen bei der Generalversammlung die 13 Punkte umfassende Tagesordnung zügig abgehandelt. Auf dem Programm stand neben Berichten – unter anderem zur Finanzlage – auch eine Änderung in der Besetzung des Vorstandes: Für den ausscheidenden Stefan Siemen wurde Mike Wolters, Schützenkönig des Jahres 2014, in den Vorstand gewählt.

© Frithjof Nowakewitz

Bei der Generalversammlung der Bürgerschützen steht Vorsitzender Tim Tenbrock am „Rednerpult“. Zum Vorstand gehören außerdem (v. li.) Michael Nienhaus, Mario Gregoor, Christoph Caninenberg, Mike Wolters, Simon Haves und Jörn Sondermann. Auf dem Bild fehlt Stefan Bussmann.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden