Isselburg

Der verschwundene Kranz fürs Ehrenmal ist wieder da

Dienstag, 29. Mai 2012 - 19:14 Uhr

von Eva Dahlmann

Isselburg-Anholt – Als er am Samstag feierlich niedergelegt werden sollte, war er unauffindbar. Jetzt ist der Kranz für das Anholter Ehrenmal wieder aufgetaucht. Der Friedhofsgärtner entdeckte ihn am Pfingstsonntag an der Leichenhalle.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden