Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Isselburg

Deutsches Rotes Kreuz ehrt langjährige Blutspender

Isselburger Heinz Kortenhorn hat bereits 150 Mal gespendet

Donnerstag, 22. März 2018 - 17:53 Uhr

von Herbert Sekulla

Isselburg/Bocholt - Der DRK-Ortsvereins Isselburg hat langjährige Spender geehrt. Menschen die 50, 75, 100, 125 und sogar 150 Mal gespendet hatten, wurden zur Ehrung ins Restaurant Mussumer Krug nach Bocholt eingeladen.

Foto: Herbert Sekulla

Spenden seit Jahrzehnten: Heinz Kortenhorn (von links), Hanny Daniels und Willi Raab.

Blut kann man nicht künstlich herstellen. Deshalb sind die Kliniken dankbar, dass es Menschen gibt, die bereit sind, Blut zu spenden. „Ich freue mich, dass so viele Menschen gespendet haben“, sagte Dr. Stefanie Krause, Vorsitzende des DRK-Ortsvereins Isselburg. „Es gibt Lebensretter, denen man es n...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige