Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Isselburg

Die Isselburger Hütte wird 225 Jahre alt

Mit Mitarbeitern und Familien wird am 12. Juli gefeiert. Ein Rückblick auf die Geschichte

Freitag, 5. Juli 2019 - 14:15 Uhr

von Claudia Feld

Isselburg - Wenn der Festakt zum 225-jährigen Bestehen der Isselburger Hütte am 12. Juli gefeiert wird, sind es noch rund zwei Wochen bis zum eigentlichen Jubiläum. Zwölf Tage, um ganz genau zu sein. Am 24. Juli 1794 bekommt der Kaufmann Leopold Wilhelm Schmölder von König Friedrich Wilhelm II. die Konzession für die „Minerva Hütte“, wie aus der Chronik des Unternehmens hervorgeht.

Foto: Fritz Stege Heimatkreis

Die freiwillige Feuerwehr der Isselburger Hütte erinnert am 23. Mai 1909 an ihre Gründung 25 Jahre früher

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden