Isselburg

Die Sanierung der L459 in Isselburg hat begonnen

Arbeiten starten an Kreuzung in Anholt

Mittwoch, 20. April 2022 - 16:00 Uhr

von Frithjof Nowakewitz

Isselburg-Anholt - An der Kreuzung in Anholt startet der Landesbetrieb Straßen NRW mit den Arbeiten an der L459. Für den ersten Abschnitt sind vier bis sechs Wochen veranschlagt. Insgesamt könnte die Sanierung rund sechs Monate dauern.

© Frithjof Nowakewitz

Seit gestern wird an der Kreuzung in Anholt gearbeitet. Dominik Schuurmann, Projektleiter von Straßen NRW, erklärt, wie die Sanierung abläuft.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden