Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Isselburg

E-Autos in Isselburg aufladen

Bürgermeister Michael Carbanje und Dirk Krämer von Innogy weihen die erste Ladesäule am Rathaus in Isselburg ein

Donnerstag, 28. November 2019 - 16:53 Uhr

von Claudia Feld

Isselburg - Elektroautos können nun auch in Isselburg geladen werden: Am Donnerstag weihten Bürgermeister Michael Carbanje und Dirk Krämer, Kommunalbetreuer von Innogy, die erste Ladesäule am Rathaus an der Minervastraße ein. „Wir leisten damit einen wichtigen Beitrag zur Elektromobilität“, sagte Carbanje.

© Sven Betz

Dirk Krämer von Innogy (links) und Bürgermeister Michael Carbanje weihen die neue E-Ladesäule vor dem Isselburger Rathaus ein.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden