Isselburg

Ein Besuch im Anholter Kieswerk

Der Abbauvertrag läuft noch bis 2030

Freitag, 23. Oktober 2020 - 17:41 Uhr

von Theo Theissen

Isselburg-Anholt - Geschäftsführerin Anique Wieggers und Geschäftsleitungs-Assistent Johan Heutinck von der niederländischen Firma Netterden erklären, wie das Kieswerk in Anholt funktioniert. Der Abbauvertrag läuft noch bis 2030.

© Sven Betz

Ein imposanter Blick auf das Kieswerk Breels in Anholt

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden