Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Isselburg

Ein Rentier-Lager im Wildpark

Dienstag, 12. Juni 2012 - 18:34 Uhr

von Ellen Schlütter

Isselburg – "Renrajd vualka" zieht am Wochenende in den Wildpark ein. Hinter dem ungewöhnlichen Begriff verbirgt sich diesmal keine neue Tierart – sondern das Projekt von Brigitte und Uwe Kunze. Bei den ersten Lapplandtagen in Anholt stellen sie die Lebensweise der Sami und deren Kultur vor.

Mit allem, was zu einem Lager der Rentierzüchter gehört, macht sich das Team von „Renrajd vualka“ nun auf in den Wildpark. Samstag und Sonntag schlägt es die Zelte auf der Damwildwiese auf, direkt neben den Rentieren.Auf die Rentier- und Lapplandexperten aufmerksam geworden ist Tierpfleger Maik Elb...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige