Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Isselburg

Eltern bekommen Fragebogen zur Isselburger Privatschule

Studenten der Westfälischen Hochschule begleiten Projekt

Dienstag, 15. Mai 2018 - 16:57 Uhr

von Claudia Feld

Isselburg - Nach den Pfingstferien, ab dem 28. Mai, haben die Eltern von Kindergarten- und Grundschulkindern in Isselburg das Sagen. Sie bekommen einen Fragebogen der Bürgerinitiative Isselburg21. Sie will wissen, ob es Interesse an einer Privatschule gibt – und welche Form diese haben soll.

Foto: Sven Betz

Dr. Klaus Thiel (von rechts) von der FH Bocholt, Reinhold Kühne, Dr. Andreas Pasckert und Olaf Roßmüller von Isselburg21 führen die Befragung gemeinsam mit 75 Studenten der Westfälischen Hochschule durch.

Das Besondere: Den Fragebogen entwickeln 75Studenten des Fachbereichs Wirtschaft der Westfälischen Hochschule in Bocholt, sie unterstützen das Projekt wissenschaftlich im Kurs Marktforschung. Am Dienstag fand die Auftaktveranstaltung mit Vertretern von Isselburg21 statt.Professor Dr. Andreas Pascke...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige