Isselburg

Endlich wieder Pfingstkirmes und Stiftungsfest in Anholt

Auf dem Festplatz an der Schneidkuhle wurde am Wochenende gefeiert

Montag, 6. Juni 2022 - 14:39 Uhr

von Frithjof Nowakewitz

Isselburg-Anholt - Nach zwei Jahren Corona-Pause durfte an der Schneidkuhle wieder gefeiert werden. Das Grenzland-Tambourcorps lockte mit seinem Stiftungsfest zusätzlich Besucher an. Eine Änderung gab es auf dem Festplatz.

© Frithjof Nowakewitz

Das Grenzland-Tambourcorps Anholt mit Stabführer Frank Hertog unterhielt die Besucher auf dem Festplatz immer wieder mit musikalischen Einlagen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden