Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Isselburg

Erster Kindertrödelmarkt an der Stadthalle Werth

Nicole Tenhagen aus Werth organisiert Veranstaltung am 16. September

Mittwoch, 22. August 2018 - 12:10 Uhr

von Claudia Feld

Isselburg-Werth - Auf dem Parkplatz der Stadthalle Werth findet am Sonntag, 16. September, zum ersten Mal ein Kindertrödelmarkt statt. Bis zu 70 Trödler können von 13 bis 18 Uhr alles von Kindern für Kinder verkaufen. Organisiert wird die Veranstaltung von einer Mutter aus Werth.

Foto: Sven Betz

Nicole Tenhagen (rechts) hat die Idee zum Kindertrödelmarkt gehabt, Tina Schumacher von der Stadtverwaltung hilft bei der Umsetzung. Beide freuen sich auf die erste Auflage am 16. September.

Die Idee entwickelte sich ganz praktisch anhand des Zustandes im Keller, erzählt Nicole Tenhagen. Die 38-jährige Wertherin ist Mutter von zwei Jungs, deren Sachen im Keller landen, wenn sie nicht mehr gebraucht werden. „Ich hab so viel Trödel von den Kindern, wir haben auch regelmäßig beim Stadtfes...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige