Isselburg

Evangelische Kirche in Anholt bekommt eine behindertengerechte Rampe

Montag, 2. November 2015 - 17:34 Uhr

von Claudia Feld

Isselburg-Anholt - Die evangelische Kirche in Anholt ist bald auch für Rollstuhlfahrer und Rollator-Nutzer zugänglich: Links neben dem Haupteingang entsteht eine Rampe, über die Rollstuhlfahrer und Rollator-Nutzer in die Kirche fahren können.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden