Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Isselburg

Experten untersuchen rund 450 Jahre alte Eiche in Anholt

Dienstag, 24. Januar 2017 - 14:48 Uhr

von Claudia Feld

Isselburg-Anholt - Die rund 450 Jahre alte Eiche an der Feuerwache in Anholt ist am Dienstagvormittag von Kopf bis Fuß untersucht worden. Es wurde geprüft, ob der Baum noch sicher steht. Denn das Naturdenkmal des Kreises Borken ist von einem Pilz befallen, der das Innere der Eiche abbaut.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden