Isselburg

FDP möchte einen sauberen Pendesee

Neubau des Feuerwehrgerätehauses erneut Thema im Bau- und Umweltausschuss

Dienstag, 7. Juni 2022 - 12:30 Uhr

von Theo Theissen

Isselburg - Der geplante Neubau des Feuerwehrgerätehauses in Isselburg ist mit einer Änderung des Isselburger Bebauungsplans „Ortskern“ verbunden. Damit setzt sich der Bau- und Umweltausschuss in seiner heutigen Sitzung auseinander.

© tt

Die FDP möchte, dass der Pendesee in Werth (Foto) und der Anholter Stadtgraben regelmäßig gesäubert werden.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden