Isselburg

Fahrzeugserie: Florian Otten baut Puch-Maxi-Mofas um

Rennmofas sind nach Umbau 100 km/h schnell

Freitag, 1. Januar 2021 - 12:53 Uhr

von Theo Theissen

Isselburg - Wenn sich Florian Otten nach Feierabend in seine „Schrauber-Garage“ zurückzieht, zum Kreuzschlüssel greift und an seinen Mofas arbeitet, dann schaltet er total ab. „Das ist für mich pure Entspannung“, sagt der Pallettenbauer aus Vehlingen.

© Sven Betz

Florian Otten verwandelt 40 bis 50 Jahre alte Puch-Maxi-Mofas in schnelle Rennmaschinen.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden