Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Isselburg

Firmenmitarbeiter von Skorpion gestochen

Einsatz für Ordnungsamt und Feuerwehr bei Unternehmen in Heelden

Donnerstag, 26. Juli 2018 - 12:39 Uhr

von Claudia Feld

Isselburg-Heelden - So einen Einsatz haben die Mitarbeiter von Polizei, Feuerwehr und Ordnungsamt auch nicht jeden Tag: In Heelden ist ein Mitarbeiter einer Firma von einem Skorpion gestochen worden. Der war zuvor aus einem indonesischen Frachtcontainer entkommen.

Foto: Symbolfoto Colourbox

Die Firma an der Dekkers Waide in Heelden bekommt regelmäßig Schiffscontainer aus Indonesien geliefert, sagte Ordnungsamtschef Frank Schaffeld im BBV-Gespräch. In einem solchen Container soll der Skorpion gewesen sein. „Ein Mitarbeiter ist gestochen worden und sofort ins Krankenhaus gebracht worden...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

Anzeige
Anzeige