Isselburg

„Frisches Blut“ für den Isselburger Heimatkreis gesucht

Klemens Hakvoort seit drei Jahrzehnten an der Spitze

Mittwoch, 27. April 2022 - 14:44 Uhr

von Hans Georg Knapp

Isselburg - Seit drei Jahrzehnten steht Klemens Hakvoort an der Spitze des Heimatkreises Isselburg. Bei ihm laufen alle Fäden zusammen, doch das macht eine künftige Amtsübergabe nicht leichter. Entmutigen lässt sich der 78-Jährige nicht.

© Hans Georg Knapp

Sie sind im Heimatkreis das Rückgrat des Vorstands (von rechts): Geschäftsführer Klemens Hakvoort, Kassiererin Ingrid Hakvoort und der zweite Vorsitzende Clemens Stockhorst. Diese Aufnahme zeigt sie bei der jüngsten Mitgliederversammlung Ende März.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang?

Anmelden