Isselburg

Glatteisunfall: 24-jähriger Fahrer nach Unfall gestorben

Auto von Fahrbahn abgekommen

Freitag, 16. Februar 2018 - 14:42 Uhr

von Jochen Krühler

Isselburg - Auf der B 67 in Isselburg ist es in der Nacht zu Freitag bei Glatteis zu einem schweren Unfall gekommen. Ein 24-jähriger Autofahrer aus den Niederlanden kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen zwei Straßenbäume. Er und seine Beifahrerin kamen mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus, der Fahrer ist inzwischen seinen Verletzungen erlegen, berichtet die Polizei.

© Kreispolizei Borken

Der Wagen prallte gegen zwei Straßenbäume.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden