Isselburg

Im Isselburger K+K-Markt funktionieren die Schutzmaßnahmen

An der Kasse wechseln sich die Mitarbeiter alle vier Stunden ab

Montag, 13. April 2020 - 15:53 Uhr

von Theo Theissen

Isselburg - Im K+K-Markt in Isselburg scheinen die Schutzmaßnahmen vor dem Coronavirus zu funktionieren. An der Kasse wechseln sich die Mitarbeiter alle vier Stunden ab. Die Stimmung in der Belegschaft ist gut, sagt Marktleiterin Maria van Bebber.

© Theo Theissen

K+K-Marktleiterin Maria van Bebber lobt ihre Kunden, die sich an die Abstandsregeln halten.

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere Abonnenten reserviert.

Sie möchten den ganzen Bericht lesen?

Abo wählen

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden